Mai 27

Ethereum (ETH) riskiert, seine psychologische Unterstützung bei $200 zu verlieren

Ein kryptoweiter Rückzug betrifft Ethereum vor ETH2.0, und die 200-Dollar-Unterstützungszone könnte verloren gehen.

Zusammengefasst:

  • Bitcoin’s Ausverkauf von gestern hat sich fortgesetzt.
  • Ein kryptoweiter Ausverkauf hat dazu geführt, dass Ethereum darum kämpft, das psychologische Niveau von 200 $ zu halten.

Der gleitende 200-Tage-Durchschnitt gibt der ETH immer noch Anlass zur Hoffnung.

Die gestrige Nachricht über die Bewegung von 50 Bitcoin (BTC) aus der Satoshi-Ära von Anfang 2009 veranlasste den King of Crypto zu einem vorübergehenden Einbruch. Nachdem das Gerücht entlarvt worden war, dass es nicht Satoshi Nakamoto war, der seine Taschen bewegte, erwarteten viele Krypto-Händler und Investoren, dass sich die Bitcoin Revolution an den Märkten behaupten und vielleicht die beiden viele krypto-basierte Wohltätigkeitsorganisationen bei Bitcoin CodeUnterstützungsniveaus von 9.500 und 9.300 Dollar beibehalten würde. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hat Bitcoin jedoch Schwierigkeiten, den Unterstützungsbereich von 9.050 $ beizubehalten. Die Auswirkungen des anhaltenden Ausverkaufs haben sich auf das gesamte Kryptowährungsspektrum einschließlich Ethereum (ETH) ausgewirkt.

Ethereum (ETH) kämpft um die Aufrechterhaltung der 200-Dollar-Zone für psychologische Unterstützung

Bei näherer Betrachtung der Märkte stellen wir fest, dass auch Ethereum gestern aufgrund der Nachricht über die 50 Bitcoin, die angeblich Satoshi gehören, einen Rückgang zu verzeichnen hatte. Infolgedessen fiel ETH von $213 auf $203. Der digitale Wert sprang dann auf etwa 210 $, bevor er seinen Abwärtstrend fortsetzte. Ethereum kämpft derzeit darum, die psychologische Unterstützungszone von 200 $ aufrechtzuerhalten.

Der 200-Tage-MA der ETH gibt noch etwas Hoffnung

Wenn wir uns das 1-Day Ethereum-Chart mit freundlicher Genehmigung von Tradingview.com weiter ansehen, stellen wir Folgendes fest.

  • Das zuvor identifizierte Goldene Kreuz ist trotz des Ausverkaufs am Markt immer noch gültig.
  • Kurzfristige Unterstützungszonen umfassen $200, $197, $195, $189, $174, $166 und $158.
  • Der aktuelle Kurs der ETH liegt mit $199 immer noch über dem gleitenden 50-Tage-Durchschnitt (weiß), dem gleitenden 100-Tage-Durchschnitt (gelb) und dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt.
  • Unter Berücksichtigung der Unterstützung durch die gleitenden Durchschnitte bietet der 200-Tage-MA immer noch eine solide Unterstützung für die kommenden Tage, da die ETH2.0-Einführung näher rückt.
  • Die 200-Tages-MA bietet diese Unterstützung im Preisbereich um 174 Dollar.

Wie bei allen technischen Analysen wird Händlern und Investoren empfohlen, die Preisaktion von Bitcoin im Auge zu behalten. BTC hat nach wie vor einen großen Einfluss auf die Kryptomärkte, und wenn sie weiter abfällt, wird dies auch auf jede Alt-Münze einschließlich Ethereum zutreffen. Zusätzlich werden Stop-Losses empfohlen, um das Handelskapital zu schützen.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. Mai 2020 von admin in Kategorie "Bitcoin