April 17

Litecoin-Preisanalyse: LTC schießt über 40 USD, da der Bitcoin-Preis einen Sprung nach vorne macht

Ein Bruch unter 0,00585 BTC-Unterstützung kann zu ernsthaften rückläufigen Maßnahmen für das LTC / BTC-Paar führen, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass sich ein Triple-Bottom-Muster auswirkt.

Litecoin zeigte weiterhin Anzeichen von Schwäche, nachdem es am 12. April von einem aufsteigenden Keil zusammengebrochen war. Nachdem LTC heute auf 37,9 USD gefallen war, erholte es sich und erholte sich schnell wieder über 40 USD, die Unterstützung, die vor einigen Stunden gebrochen wurde.

Der Rückgang innerhalb der letzten 24 Stunden ist auf einen Rückgang des Bitcoin-Preises um 5% auf heute 6500 USD zurückzuführen

Was darauf hindeutet, dass bärische Maßnahmen immer noch dominieren. Ein weiteres bärisches Zeichen ist das niedrigere Tief und das niedrigere Hoch, das sich hier bildet, seit der Preis von einem aufsteigenden Keil zusammengebrochen ist – wie auf dem 4-Stunden-Chart zu sehen ist.

Derzeit handelt LTC mit rund 41 USD gegenüber dem US-Dollar. Ein Anstieg über die vorherigen Widerstandsstufen – die roten Pfeilspitzen könnten es den Bullen ermöglichen, die Kontrolle wiederzugewinnen. Aber angesichts der aktuellen Preisgestaltung sind die Bären immer noch im Spiel.

Wie oben erwähnt, erholt sich Litecoin bei 42 USD wieder in Richtung des vorherigen Widerstands. Ein Anstieg über diesen anfänglichen Widerstand könnte einen intensiven Kauf auf 43,7 USD und 47 USD auslösen – wo der Rückgang letzte Woche begann.

Nach unten hin hält Litecoin jetzt das Unterstützungsniveau bei 37,9 USD – dem aktuellen Tagestief. Wenn Litecoin unter den blauen Nachfragebereich fällt, ist die nächste Unterstützung, auf die Sie achten sollten, 34,5 USD (Tief vom 17. März).

viele krypto-basierte Wohltätigkeitsorganisationen bei Bitcoin

Die nächste Unterstützung danach liegt bei 32,5 USD. Es kann sogar auf 30 USD fallen, wenn das Verkaufsvolumen weiter steigt

Gegenüber Bitcoin ist LTC derzeit um 1,31% gesunken, nachdem ein konstanter 9-Tage-Rückgang von 0,006375 zu verzeichnen war. Das hat sich für die Bullen in den letzten drei Wochen als schwierig erwiesen.

Gleichzeitig unterdrückt die grau absteigende Trendlinie seit Februar bullische Aktionen. Wie auf dem Tages-Chart zu sehen ist, erholte sich Litecoin nur leicht von einem signifikanten Unterstützungsniveau bei 0,00585 BTC. die in den letzten drei Wochen bärische Aktionen durchgeführt haben.

Die jüngste Erholung könnte ein Triple-Bottom-Muster für Litecoin bestätigen, wenn Käufer die aktuellen Preisaktionen nutzen können. Das Szenario könnte jedoch hässlicher werden, wenn der Preis unter diese signifikante Unterstützung fällt.

Wenn Litecoin die Unterstützung von 0,00585 BTC verliert (der blaue Bereich auf dem Chart), kann ein enormer Verkaufsdruck den Preis bei 0,0055 BTC senken. Es kann sogar 0,005 BTC erreichen, wenn das Verkaufsvolumen erhöht wird.

Andererseits bietet der jüngste Preisanstieg bei Litecoin den Käufern eine große Chance – eine Triple-Bottom-Formation. Ein erfolgreicher Anstieg über die graue Trendlinie sollte einen Kauf auf 0,006375 BTC-Widerstand bestätigen, gefolgt von 0,0068 BTC, rot auf dem Tages-Chart.

Die nächste zinsbullische Prognose würde bei 0,0080 BTC liegen, wenn Litecoin über diesen genannten Widerständen bricht.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht17. April 2020 von admin in Kategorie "Preis